WIR BERATEN SIE GERNE UNTER:
+49(0)8022-663640
Alberta
Jasper

Gleiten Sie über herrlich trockenen Rocky-Mountain-Pulverschnee im Marmot Basin. Schnappen Sie sich Ihre Skier oder Ihr Snowboard und genießen Sie einen Tag in den hochalpinen Talschüsseln inmitten der unberührten Wildnis des Jasper-Nationalparks. Freuen Sie sich auf lange Abfahrtsstrecken bei einer Höhendifferenz von fast 1.000 Metern. Egal, ob Sie eine ruhige Fahrt auf einer präparierten Piste, steile Abhänge („Chutes“) oder ausgedünnte Waldstücke („Glades“) bevorzugen – die Sicht auf zerklüftete Gipfel und Bergkämme ist überall traumhaft schön. Die Ski- und Snowboard-Strecken sind für Anfänger,
Fortgeschrittene und Profis gleichmäßig aufgeteilt. Jasper ist daher die ideale Urlaubsdestination für alle Könnensstufen.
Jenn Heil, Freestyle-Skifahrerin und Silbermedaillen-Gewinnerin der Olympischen Winterspiele 2010 („Moguls“-Disziplin) erlernte einst auf eben diesen Hügeln ihr Handwerk. Legen Sie eine Pause ein und genießen Sie ein Sonnenbad auf den Bergterrassen am Fuße des Berges oder auf halber Höhe. Im Anschluss daran bietet sich eine Besichtigungstour durch Jasper an. Der charmante Bergort liegt nur 20 Minuten entfernt und wird von Skifahrern wie Elchen gerne besucht.

 

Zu den Angeboten

 

 


Was sind Ihre Vorteile?


■ 86 Pisten, 2 „Alpine Bowls“ (Talschüsseln) und 12 „Glades“
■ 1 Terrain-Park
■ Über 20 Restaurants und Cafés in Jasper
■ Ein Blick vom Eagle’s Nest aus der Vogelperspektive
■ Der einzige Brauerei-Pub in einem Nationalpark (Jasper Brewing Company)
■ Mehr als 200 km lange Langlaufstrecken

Was macht diese Gegend einzigartig?
■ 3 Berge für Wintersportaktivitäten – Tod, Sundance und Morrisey
■ Eine Fahrt auf dem von Gletschern gesäumten Icefi elds Parkway
■ Maligne Canyon Ice Walks (Wanderungen durch zugefrorene Schluchten, gefrorene Wasserfälle und Eishöhlen)
■ Eine Reise durch die Wildnis mit Ihrem eigenen Schlittenhundegespann

Nächstgelegener internationaler Flughafen
■ Edmonton (YEG) – 304 km, 3,5 Stunden

Resorts in der Nähe
■ Lake Louise, Banff – 4 Std.


Auf einen Blick


■ Saison: November bis April ■ Durchschnittlicher Schneefall/Jahr: 6 m
■ Gipfelhöhe: 2.080 m
■ Basishöhe: 1.255m
■ Höhenunterschied: 882 m ■ Terrain: 1.488 Hektar
■ Längste Abfahrt: 8 km ■ Liftanlagen: 11
■ Liftkapazität: 12.000
■ Anfänger:10%
■ Fortgeschrittene: 58%
■ Könner/Profis: 32%

Besuchen Sie Jasper, wenn Sie...

■ traumhaft schönen Schnee und eine authentisch-freundliche Atmosphäre genießen wollen.
■ zahlreiche Pisten an nur einem Skitag meistern möchten.
■ Unterkunft, Essen und Après-Ski-Angebote zu günstigen Preisen nutzen wollen (die Winterzeit
gilt in Jasper als Nebensaison

 

Zu den Angeboten