WIR BERATEN SIE GERNE UNTER:
+49(0)8022-663640
Colorado
Vail

Das ultimative Skiresort!
Vail lädt Sie zum Skifahren auf dem größten Skiberg Nordamerikas ein, mit 2.140 Hektar unglaublich weitläufigem Gelände, das sich über 11,3 km in den wunderschönen Rocky Mountains von Colorado erstreckt. Bei einer durchschnittlichen Schneemenge von 881 cm pro Jahr, dem am besten gepflegten Gelände der Welt (über 607 Hektar) und 300 Sonnentagen werden Sie zweifellos einen Skiurlaub verleben, der nicht mehr zu übertreffen ist. Mit unseren 34 Liften sind die unterschiedlichsten Geländearten problemlos zu erreichen, von sanften Anfängerhängen und breiten Autobahnen bis hin zu Buckelpisten, Talschüsseln, Lichtungen und Geländeparks.

Vail-der Skiort
Am Fuße des Vail Mountain finden Sie einen Skiort, der so charismatisch wie kosmopolitisch ist. Nichts ist vergleichbar mit der pulsierenden Energie von Vail Village am Abend, wo mit exquisiten Restaurants und Spaß für die ganze Familie sowie Après-Ski und wöchentlichen Straßenkonzerten für jeden etwas dabei ist. Schlendern Sie die historische Bridge Street entlang, und stöbern Sie in den unzähligen Boutiquen und Kunstgalerien. Oder lassen Sie sich in einem der vielen Wellness-Center verwöhnen. Im Handumdrehen werden Sie sich wie zu Hause fühlen.

Warum Vail vom SKI Magazine kontinuierlich zum besten Skiort Nordamerikas gekürt wird, ist nicht schwer zu erkennen. Die Back Bowls™ von Vail umfassen nicht nur eine, sondern gleich sieben enorme Talschüsseln und bieten damit ein Pulverschneeparadies von 1.368 Hektar Größe. Und das ist nur ein Teil des Gesamtgebiets von Vail. Die so genannte Front Side von Vail besteht aus sage und schreibe 127 Einzelabfahrten mit endlosen Autobahnen, die von unseren 29 Snowcats präpariert werden. Und dann gibt es noch das Blue Sky Basin™, das meilenweit von jeglicher Zivilisation entfernt ist. Es umfasst 261 Hektar naturbelassene Lichtungen, die von hohen Nadelbäumen und einem endlosen blauen Himmel umgeben sind.



Skifahren in Vail
Vail hat außerdem einen perfekt in die Umgebung integrierten Geländepark auf dem Golden Peak zu bieten. Dieser ist mit einem speziellen Hochgeschwindigkeits-Viererlift zu erreichen und bietet die unterschiedlichsten Möglichkeiten, um wieder ins Tal zu kommen, beispielsweise eine erstklassige Superpipe, einen Jib Park, Rutschbahnen mit Baumstämmen und eine Vielzahl von Sprungschanzen. Hinzu kommt, dass Vail ein natürlicher Geländepark ist, in dem es unzählige Hits und Jumps zu entdecken gibt. Versäumen Sie nicht, an der kostenlosen Begrüßungsbergtour teilzunehmen, um sich einen Überblick zu verschaffen. Abseits der Pisten geht der Spaß noch weiter, zum Beispiel im Aktivitätscenter Adventure Ridge™ auf dem Berggipfel, das tagsüber und abends geöffnet ist.
Schlittschuhlaufen, Skibiking, Schneeschuhwanderungen und Tubing versprechen Vergnügen für alle Altersklassen. Wenn Sie ein kulinarisches Gesamterlebnis haben möchten, bei dem die spektakuläre Landschaft nur noch von der Qualität der Küche übertroffen wird, dann sollten Sie im Game Creek Restaurant zu Abend essen. In diesem für seine atemberaubende Aussicht bekannten Restaurant wird die amerikanisch-französische Cuisine mit regionalen Zutaten kombiniert. Das Ergebnis sind einzigartige, moderne Gerichte, die durch eine umfangreiche Weinkarte und einen erstklassigen Service abgerundet werden. Das Game Creek Restaurant allein ist schon eine Reise wert.

Es ist immer etwas los!
Außerdem ist in Vail immer etwas los, beispielsweise so renommierte Veranstaltungen wie Dine Around Vail, The Session, U.S. Freeskiing Open, Mardi Gras, Vail Film Festival, Spring Back to Vail und vieles mehr!
Es erfordert eine ganze Menge Arbeit, unsere Spitzenposition zu behaupten. In den nächsten Jahren wird über eine Milliarde Dollar in Vail investiert, um unseren Gästen den Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten. Während dieser Phase rollen wir für unsere Gäste den roten Teppich aus. Überzeugen Sie sich selbst! Vail – There’s No Comparison.

Restaurant und Shopping Tipp für Vail:
BULLYS RANCH: Im Hotel Sonnenalp. Urige Atmosphäre und gutes Essen.
SALOON IN MINTURN: Dieser Ort liegt zwischen Vail und Beaver Creek. Die Fahrzeit beträgt ca. 10-15 Minuten. Tolles Ambiente, gutes Bier und günstige Speisen.
SWEET BASIL: Moderne amerikanische Küche mit gehobenen Preisen. Direkt in der Einkaufsstraße vom Ortszentrum Vail gelegen.
OUTLET SHOPPING: Factory Outlets in Silverthorne. Diese Outlets liegen direkt an der I-70. Besonders attraktiv für Europäer: Samsonite, Levis, Nike, Polo Ralph Lauren, Gap. (Stand 2010)

Vail Short Facts
Höhe 2 475 - 3 527 m
Saison
Ende November bis Mitte April
Back Bowls und Blue Sky Basin öffnen Mitte Dezembe
Anreise
Flughafen Vail Eagle (0,5 Autostunden), Denver (2,5 Autostunden)
Skipass
Hauptsaison, Erwachsene, Tageskarte: 71 €
(Gültig für Vail, Beaver Creek, Beckenridge, Keystone and Arapahoe Basin. Alle innerhalb eines 40-Meilen-Radius)
Liftkapazität
33 Lifte und Bahnen. Transportleistung von 51 781 Personen pro Stunde
Ski alpin / Snowboard
Insgesamt 193 Spuren; 40% schwer, 32% mittel, 28% leicht
Längste Abfahrt: Riva 4.8 km
Back Bowls: 87% schwer, 13% mittel, 0% leicht
Blue Sky Basin: 53% schwer, 47% mittel, 0% leicht
Langlauf
Insgesamt 16 km
Sport und Fun
Heißluftballonfahrten, Schneeschuhwanderungen, Eislauf, Fischen, Reiten, Museen.