WIR BERATEN SIE GERNE UNTER:
+49(0)8022-663640
Idaho
Sun Valley

Das erste Skiresort Amerikas, gegründet 1936 als Treffpunkt der Schönen und Reichen. Auch heute noch trifft man hier Arnold Schwarzenegger oder Clint Eastwood auf den Pisten des Bald Mountain, einem der modernsten Skigebieten der USA.

Sie finden:

  • fabelhafte Restaurants am Berg und im Ort
  • europäisches Flair und Wildwest-Ambiente Tür an Tür
  • Heliskiing direkt von Ketchum aus möglich
  • Unproblematische Höhenlage auf 1800 Meter
  • Gerade Abfahrten: steile, aber gewalzte Cruiser
Ketchum
Das Städtchen Ketchum liegt zwischen dem Sun Valley Resort und dem Bald Mountain, Ketchum hat sich sein Wildwest-Ambiente noch teilweise erhalten und bietet eine große Auswahl an Shps, Galerien und Unerkünfte in jeder Preisklasse. Bald Mountain ist von einigen Unterkünften auch zu Fuß zu erreichen.
Der Dollar Mountain (hier haben die Sessellifte keinen Sicherheitsbügel) und Bald Mountain sind nicht miteinander verbunden. Ungeübte Skifahrer sind am Dollar Mountain besser aufgehoben.

Fakten
Berg: 2789 m
Tal: 1753 m
Lifte: 14
Abfahrten: 65
Skigebiet: 737 ha
Beschneit: 261 ha
Pistenlänge: 62 km
Davon grün 30,4 km, blau 19,7 km, schwarz 12 km.

Anreise mit dem Flugzeug über Salt Lake City nach:
  • Hailey / von hier oft kostenloser Shuttle von den Hotels
  • Boise (ca 246 km) hat bessere Flugverbindungen – von hier mit dem Mietwagen weiter.

Sonstige Aktivitäten
Eislaufen auf dem Eisplatz vor der Sun Valley Lodge, Pferdeschlittenfahrten zumDinner in die historische Trail Creek Cabin oder Langlaufen auf 72 km Loipen.