WIR BERATEN SIE GERNE UNTER:
+49(0)8022-663640
Wyoming
Grand Targhee

Auf der Wetterseite der Teton-Berge, im äußersten Westen von Wyoming, fallen jeden Winter rund 13 Meter Schnee und Grand Targhees Pistenraupenfahrer hassen Überstunden. Ergo gibt es kaum einen besseren Platz auf Erden um das Schwingen durch den weißen Stoff zu erleben, denn die groomer lassen auch flache Hänge als powder areas unberührt.
Der kleine Skiort ist eine gute Stunde von Jackson Hole entfernt. Er gleicht einem Kreuzfahrtschiff in einem weißen Meer aus Pulverschnee. Gerade mal 450 Gäste finden in den rustikalen Lodges Platz. Tagesgäste veriiren sich kaum in die entlegene Gegend. So lernt man einander schnell kennen, trifft sich abends im großen Freiluftpool des Dreamchaser Spa, vor dem knisternden Feuer in der Base-Lodge oder im "The Trap", der einzigen richtigen Bar am Plätze.

Der Skiberg
Der Dreamcatcher High-Speek-Quad führt vom Village auf den Fred's Mountain. Dessen rund 2.5 km weite und dank eines lange zurückliegenden Waldbrandes offene Westflanke ist ein zahlreiche Falten gelegt, die für eine natürliche Gliederung des Terrains sorgen. Besonders steil sind die Varianten in nördlicher Richtung hinunter zum Blackfoot-Lift, einem antiken Doppelsessel ohne Bügel und Fußstützen. Ein Skiweg führt in großem Bogen südseitig talwärts. Er sammelt auch die Skifahrer ein, die auf den zahlreichen Hängen an der Südflanke des Berges talwärts grommen, die im Verhältnis zum anschließenden Skiweg zum Lift recht kurz sind.
Der benachbarte Peaked Moountain war bislang ausschließlich Snow-cat-skiing-Gelände. Jetzt erschließt der Sacajawea-Vierer sieben neue Pisten mit rund 400 Höhenmetern. Übrigens: Selbst wenn es drüben in Jackson wochenlang nicht geschneit hat, bietet Targhee häufig beste Pulverschnee.

Fakten
Berg: 3.048 m
Tal: 2.310 m
Lifte: 5
Skigebiet: 425 ha

Wir empfehlen eine Kombination mit Jackson Hole:
Die Jackson Hole Skiarena ist wohl das anspruchsvollste Skigebiet in Nordamerika. Die büer 4.000 m hohen Grand Tetons bilden dafür einen grandiosen Hintergrund. Eine tolle Spielwiese für Variantenfahrer. Das Skigebiet liegt ca. 18 km von Jackson entfernt und bietet sowohl dem Anspruchsvollen wie auch dem Genuss-Skifahrer ein herrliches Gelände mit Steilrinner, Schneisen und traumhaften Waldabfahrten in einer Höhe zwischen 1.900 m und 3.187 m. Das zweite Skigebiet Grand Targhee ist gut mit dem Bus erreichbar.